newsletter: [neu editiert] LINKS & CHANNELS 59 Empfehlungen (Siegfried Schad)

Liebe Leser,

unsere Link- und Videokanalempfehlungen sind jetzt neu editiert. Anlaß war der Zugang unseres neuen Co-Redakteurs Bruder Ingo Pettke (siehe AUTOREN) und die überfällige Befragung des Bruders Dirk Noll, der bereits seit 5 Jahren mitwirkt, welche Vorschläge sie auf DER RUF einbringen möchten. Wie in Pjöngjang, oder der Volkskammer der Staatsratsvorsitzenden Merkel, kamen wir zu einer 99%-igen Übereinstimmung. Anläßlich meines bevorstehenden Geburtstages, kamen wir auch auf exakt 59 Empfehlungen 😉 (kleiner Spaß und Zufall!). 

Mit der Neueditierung habe ich mich auch zu einer Neugliederung entschlossen, die nicht ganz so neue Prioritäten auf diesem Blog, noch deutlicher anzeigen werden.

Die 1. Linkgruppe heißt REFORMIERTE LEHRE, APOLOGETIK & INSTITUTE

Obwohl eine dieser Seiten die wir empfehlen noch nicht einmal im Detail fertig geplant ist (under construction), so wird deren Inhalt, Dr. Martin Erdmanns neue Bücher (das 1. ist bereits erschienen SIEGESZUG DES FORTSCHRITTGLAUBENS) uns hier noch lange befassen. Ich möchte nur einmal und an dieser Stelle erwähnen, daß bei unseren Empfehlungen nicht Wenige von den persönlichen Beziehungen zu den Brüdern getragen sind.

Die 2. Linkgruppe heißt HISTORISCHE ARCHIVE

Es ist mitunter sehr schwer gut gegliederte Archive historischer Verkündiger des Evangeliums zu finden, oder Dokumentensammlungen aus der Zeit der Reformation zu erhalten. Es kostete mich sehr viel Zeit und Mühe ein halbwegs brauchbares Archiv der Schriften und Filmaufnahmen Francis A. Schaeffers aufzustöbern. Diese Rubrik halte ich für potenziell am ausbaufähigsten. Vorschläge von Euch werden gerne entgegengenommen: siegfried.schad[at]der-ruf.info.

Die 3. Linkgruppe heißt BIBELSTUDIUM & PREDIGTARCHIVE

Nein, liebe Geschwister, ich kann beim besten Willen nicht die erneuerte Version von bibleserver.com empfehlen in der die Schand“bibel“ Luther 2017 als Voreinstellung gewählt ist. Ich frage mich, warum TOPIC erst in seinen letzten 2 Ausgaben so vehement ERF Medien kritisiert. Bruder Rolf Wiesenhütter fand schon vor vielen Jahren heraus, daß einer der Hauptakteure von ERF Medien einem okkulten Bund angehört. Nein, stattdessen empfehlen wir, ein viel schlankeres Modell (bibel-online.net). Mit der Neueditierung habe ich auch einen kleinen Mangel beseitigt, denn DWGload gehört mit seinem Archiv unbedingt auf diese Seite und wird empfohlen.

Die 4. Linkgruppe heißt REFORMIERTE LITERATUR & VERLAGE

Hier galt es sehr klar zu unterscheiden und nicht etwa Verleger auszuwählen, die nächste Woche ein Buch empfehlen, daß oft schon längst widerlegte Lügen über die Reformatoren, neu anpreist.

Die Videoempfehlungen heißen CHANNELS & VIDEO-LINKS

Eine Video-Linksammlung gibt es nur in einem Fall: Der von uns hoch geschätzte Francis A. Schaeffer und seine Vorträge sind weit verstreut auf vielen Kanälen und müssen als Abfrage bei YouTube behandelt werden. Auch hier bei den Videos galten ebenso strenge Kriterien wie bei der Literatur und den Verlagen. Denn wir werden keine Kanäle empfehlen die wieder und wieder die alte Sau durchs Dorf treiben, daß Johannes Calvin eine „doppelte Prädestination“ gelehrt habe, was dieser schon zu Lebzeiten, als er sich mit dieser Unterstellung konfrontiert sah als häretisch bezeichnete und als infame Unterstellung empört von sich wies und widerlegte.

Ein weiteres altes Versäumnis habe ich in dieser Rubrik behoben: Dem YouTube-Kanal lannopez, oder bekannter unter seiner Seite unwisesheep.org, verdanken wir viele gute Übersetzungsarbeiten u.a. Predigten von Paul Washer, James White u.v.m.. Dieser Kanal wird sehr empfohlen.

Ja, und daß Bruder Thomas Lange neben seinen Büchern auch einen Video-Kanal betreibt ist mir glatt entgangen, in seiner bescheidenen Art, hat er uns einfach nicht darauf hingewiesen … auch dieser Mangel ist jetzt behoben.

Die 5. Linkgruppe heißt EMPFOHLENE BLOGS, FOREN & AUTOREN

Diese ist die heterogenste Gruppe, denn die Nähe, oder Distanz zu reformierter Theologie ist in Einzelfragen und auch im Gesamten durchaus unterschiedlich. Während der Evangelist Bruder Mehringer (Jesaja66:2) mehr die Schriften Dritter verbreitet, als daß er selber schreiben würde, durchaus der reformierten Theologie (z.B. Charles H. Spurgeons) absolut zustimmt, gehört diese Seite zu den Blogs. Ähnliches gilt für den durchaus sehr originellen Blog von Hanniel, der schwer in die Schublade „Theologie“ gesteckt werden kann, auch wenn er auf sehr hintergründige, manchmal auch verschmitzte Weise theologische Fragen anspricht. Bruder Lindemeyers Seite haus-gemeinde.de gehört auch weniger in das Fach Theologie und hat seinen Fokus auf die Hausgemeinde gelegt. Während wir bei den weiteren Empfehlungen, weniger auf die unterschiedlichen Erkenntnisse, sondern mehr auf das gemeinsam Erkannte, nämlich den Herrn Jesus Christus sehen und das Werk dieser Brüder sehr hoch schätzen.

Die 6. Linkgruppe heißt WISSENSWERTES & NACHRICHTEN

Zu dieser Kategorie gibt es am wenigsten zu sagen, sie ist nahezu unverändert bis auf ebenfalls ein langes und jetzt erst behobenes Versäumnis: Prof. Dr. Werner Gitts Seite wird selbstverständlich wärmstens empfohlen … ich kann nicht verstehen, daß es mir jetzt erst auffiel, daß dieser außergewöhnliche Wissenschaftler hier fehlte.

Ich hoffe, daß Euch unsere Link- und Videoempfehlungen zur Auferbauung im Glauben an unseren Herrn Jesus Christus dienen und stärken werden!

BITTE, verbreitet die Vortragsangebote (siehe HIER) von Dr. Martin Erdmann im Besonderen bei Euren Gemeindeleitern – vielen Dank im voraus!


Im Menüpunkt RUBRIKEN gibt es eine neue Kategorie Fortschrittsglaube / Zivilreligion 


Die sehr beliebte Seite GEMEINDESUCHE, die ich nach der DSGVO wegen den vielen hinterlegten e-mail-Adressen abschalten mußte, wird in einer neuen Version wieder auferstehen … mehr dazu im nächsten, oder übernächsten newsletter exklusiv.


Eine neue DOWNLOAD-Seite wird ebenfalls im nächsten newsletter exklusiv vorgestellt. Zunächst werden kostenlose Software-tools w.z.B. zur Sicherung von YouTube-Videos und brisanten Dokumenten (die sehr häufig zensiert und gelöscht werden) mit Beschreibung angeboten.

Herzliche Grüße & Gottes Segen wünscht Euch –

Euer Siegfried Schad


Seit wir die Erfassung durch Suchmaschinen kürzlich wieder zugelassen haben, sind wir bei der Verbreitung unserer Inhalte immer noch besonders abhängig von der Verbreitung durch die Leserschaft. Daher bitten wir Sie ganz herzlich ihren newsletter von DER RUF an Freunde und Gemeindemitglieder weiter zu leiten, bzw. auf unsere Inhalte auch mündlich, oder in Foren hinzuweisen – vielen Dank im voraus! Eine Unterstützung dieser Arbeit kann HIER vorgenommen werden. 

Alle geschützten Artikel sind mit dem Passwort hesekiel versehen. 


%d Bloggern gefällt das: