In eigener Sache: DER RUF ist zensiert! Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU (Siegfried Schad)

Liebe Geschwister in Christus,

ich bitte die letzten 3 newsletter zu ignorieren, die wegen einem Systemfehler ausgelöst wurden.

DER RUF ist zensiert, denn Selbstzensur ist auch eine Zensur. Warum diese Maßnahme? Ich bitte Euch zuerst einmal diese beiden Artikel zu lesen:

Europas Bürger verhalten sich wie Untertanen in einer Diktatur

Die neue Datenschutzverordnung der EU legt schonungslos offen: Mit den Bürgern in Europa kann man offenkundig alles machen. Sie ducken sich weg und hoffen, dass sie in einem rechtfreien Raum von der Willkür verschont bleiben. Bitte hier weiterlesen … 


EU-Gesetz leitet das Ende der Fotografie ein: Sie werden nicht glauben, was die EU geplant hat


Um diese im wesentlichen 6 Jahre währende Blog-Arbeit aufrecht zu erhalten muß diese den Gesetzen konform sein, andernfalls drohen mir Bußgelder oder (wenn ich diese nicht zahlen kann) Haft.

Daher ist eine sehr umfangreiche Revision aller Artikel (ca. 1.400) notwendig geworden, die auch alle weiteren Aspekte der politischen Strafverfolgung von Bloggern und der Bilderrechte berücksichtigen werden. Sehr umfangreiche Arbeiten stehen um dieses Archiv zu erhalten bevor, daher werden vorübergehend nur sehr wenige Artikel öffentlich erscheinen bis alle Revisionsarbeiten abgeschlossen sind. Ich bitte um Verständnis.

Ich wünsche Euch den Segen unseres Herrn Jesus

Euer Siegfried Schad


Seit wir die Erfassung durch Suchmaschinen geblockt haben und z.B. bei Google nicht mehr gefunden werden, sind wir bei der Verbreitung unserer Inhalte ganz besonders abhängig von der Verbreitung durch die Leserschaft geworden. Daher bitten wir Sie ganz herzlich ihren newsletter von DER RUF an Freunde und Gemeindemitglieder weiter zu leiten, bzw. auf unsere Inhalte auch mündlich, oder in Foren hinzuweisen – vielen Dank im voraus! Eine Unterstützung dieser Arbeit kann HIER vorgenommen werden. 


%d Bloggern gefällt das: