[Bücher + Medien] Büro Rolf Wiesenhütter? (Siegfried Schad)

Ist dies tatsächlich das Büro des Autors Dr. Rolf Wiesenhütter, dessen letztes Buch „ZEICHEN DES ABFALLS!“ (siehe Leseproben und Rezension HIER) nicht in Ihrer privaten Bibliothek fehlen sollte …?

 

… oder, ist dies wieder eine der originellen Kreationen des Grafik-Designers Hermann J. Karbaum dessen Zeugnis über seine Umkehr nach dem Lesen dieses Buches wir hier nachlesen dürfen:  ORIGINELLE WERBUNG: DESIGNER BEWIRBT DAS BUCH “ZEICHEN DES ABFALLS!”, DAS IHN ZUR UMKEHR BEWEGTE (SIEGFRIED SCHAD) / MEIN ZEUGNIS (HERMANN J. KARBAUM)

Auf Befragung wändet Bruder Wiesenhütter ein, daß seine Schreibstube keinerlei Ähnlichkeit habe mit diesem modernen Büro, daß der Hochglanzbroschüre eines Versicherungsmaklers eher entspräche, als dem Ort an dem er seine Bücher schreibt … gleichzeitig läßt uns dieser unermüdliche Aufklärer auch wissen, an welchem Projekt er derzeit arbeitet:

Erste Informationen zu meinem in Arbeit befindlichen Buch „Der Genderwahn im Licht der Bibel“ – Wie Staat und Kirche unsere christlichen Wurzeln zerstören!

Bisher enthält der Entwurf folgende Inhalte:
1. Was ist Gender-Mainstream – Begriffsdefinition
2. Die politische Dimension des Gender-Mainstream
3. Die ideologische Form des Gender Mainstream
4. Medizinische Befunde zum Gender Mainstream
5. Die biologische Betrachtung des Gender Mainstream
6. Die juristischen Befunde zum Gender Mainstream

Bis zur Fertigstellung und Veröffentlichung wird es noch einige Monate dauern. Inhaltlich wird es wieder einigen Sprengstoff geben und wahrscheinlich in Politik und ev. Kirche für Unruhe sorgen. Aber Aufklärung tut not, weil die Thematik bei den meisten Christen bis heute noch nicht angekommen ist.

Wie bei Dr. Wiesenhütters früheren investigativen und sehr aufklärenden Büchern (siehe BUCH-SHOP hierdürfen wir eine gründlich ausgearbeitete Aufklärung über dieses abscheuliche Thema erwarten.

Ich möchte hier noch eine Auswahl der neuesten der zahlreichen augenzwinkernden Grafiken von Hermann J. Karbaum zu diesem ernsten Buch vorstellen … die mittlerweile schon das hundertste Bild überschritten haben dürften.

Das Buch „ZEICHEN DES ABFALLS!“ kann hier bezogen werden:

Paperback: https://tredition.de/autoren/rolf-wiesenhuetter-12610/zeichen-des-abfalls-paperback-91291/

Hardcover: https://tredition.de/autoren/rolf-wiesenhuetter-14363/zeichen-des-abfalls-hardcover-91292/

e-book: https://tredition.de/autoren/rolf-wiesenhuetter-14363/zeichen-des-abfalls-e-book-91293/

Rezension auf Amazone:

Wieder einmal ein Wiesenhütter, wie er besser nicht sein kann. Wer heute noch glauben will, muss wissen an was! Aber was ist richtig? Wo liegen Fallen aus und wo kann man als Christ ausgleiten oder gar abstürzen? Selten hat eine Epoche so vielfältiges Glaubensleben gezeigt wie die heutige, aber nicht überall, wo Glauben draufsteht, ist Glauben drin. Mit diesem Buch hat sich Wiesenhütter zur Aufgabe gemacht, Fehlentwicklungen in den Kirchen und Glaubensgemeinschaften aufzudecken und deren Hintergründe zu erklären. Er eröffnet dem Leser einen breiten Fächer von Themen wie Ökumene, Charismatik, Freimaurertum, Okkultismus in der Römisch Katholischen Kirche, Denominationen, Glaubensrichtungen bis hin zur Endzeitlehre. Es ist schon erstaunlich, mit wie viel Wissen dieser Autor aufwartet und mit wie viel Unwissen er aufräumt. Wer wirklich einen bibeltreuen Weg für sein Leben sucht, kann sich getrost Wiesenhütters Ausführungen anvertrauen.
Alle Bilderrechte Hermann J. Karbaum und Rolf Wiesenhütter

 

%d Bloggern gefällt das: