[Audio] Wie sollen wir das Evangelium verkünden? (Dirk Noll)

Wenn man dieser Frage von der Bibel her einmal nachgeht, dann stellt man fest, dass das Evangelium von Jesus Christus die Botschaft der Rettung ist:

Allein durch die Gnade Gottes und allein durch den Glauben wird ein verlorener Sünder durch das Blut Jesu errettet. Er erhält die Vergebung seiner Sünden, wird gerechtfertigt und als Kind Gottes in die Gemeinde Jesu adoptiert.

Warum ist diese kurze, einfache und klare Botschaft der Bibel in großen Teilen der Evangelikalen heute nicht mehr vorzufinden?

Dieser Frage geht Dr. Karsten Ernst in seinem Vortrag nach und zeigt von der Geschichte her auf wie bereits schon vor 300 Jahren durch den Einfluss des Humanismus eine Entwicklung in Gang kam, die dazu geführt hat, dass wir heute ein menschliches Wohlfühl-Evangelium in der Christenheit weit verbreitet vorfinden.

Vortrag Teil 1 (MP3):

Vortrag Teil 2 (MP3):

Vortrag als PDF siehe Link HIER


%d Bloggern gefällt das: