Die große Anpassung. Zum 30. Todestag Francis Schaeffers (Holger Lahayne)

(Quelle: Georg Walter distomos.blogspot.de)

Holger Lahayne schreibt zum 30. Todestag von Francis Schaeffer: „Vor dreißig Jahren, im Mai 1984, verstarb Francis A. Schaeffer. Der Gründer der L’Abri-Gemeinschaft war nicht nur ein großer Evangelist und Apologet des Christentums. Bekannt machte ihn auch seine scharfe Analyse der Kulturgeschichte wie in Wie können wir denn leben? Wie kaum ein anderer Theologe vor ihm durchleuchtete er moderne und postmoderne Philosophie und Wissenschaft, Literatur und Film, Musik und Malerei. Doch sein Hauptaugenmerk galt dem eigenen, dem frommen Lager…“

…weiterlesen: HIER

 

Buchempfehlung: Francis Schaeffer, Die große Anpassung.

%d Bloggern gefällt das: