Ich kann den Schwarmgeist bezeugen (Siegfried Schad) / Was geschieht bei pfingstlerischen Taufen oder Handauflegungen? (Rudi Holzhauer)

Ich kann den Schwarmgeist bezeugen (Siegfried Schad)

In einer Lebensphase schwerer Schicksalsschläge und geistlichen Schiffbruchs ließ ich mir in einem charismatischen Umfeld die Hände auflegen. In der Folge durchströmte mich eine Kraft, ein Hochgefühl, vergleichbar mit einem Drogeneinfluß. Ich hatte plötzlich die verrücktesten Visionen, z.B. von überdimensionierten Instrumenten die zum Lobpreis Gottes entworfen werden müssten und auch schlimme, düstere Visionen. Man könnte diese Phase auch als manisch-depressiv bezeichnen: Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt, trunken vor Glück abwechselnd mit Gefühlen eines Verlustes meiner Gottesbeziehung. Ein Schwarmgeist hatte Einfluß über mich gewonnen und Gottes Wort schien plötzlich Nebensache zu sein, da ich wie süchtig war nach „neuer Offenbarung“.

Handauflegung

Ein anderes mal legte mir eine Frau ihre Hände auf und wie eine elektrische Ladung fuhr mir ein scharfer Schmerz in den Kopf. Nach dieser Handauflegung folgte eine Phase tiefster Depressionen und der Furcht, daß ich mein Heil verloren haben könnte. Mein Leben schien vorübergehend aus den Fugen zu geraten. Ich wandte mich von allen charismatischen Praktiken wieder ab, studierte wieder mehr das Wort Gottes, hörte gesunde Lehre und besuchte zunächst eine gemäßigte Pfingstversammlung. Hatte ich zuvor kaum mehr die Geister unterscheiden können, so kehrte mit zunehmender Nüchternheit auch diese Gabe wieder zurück. Ich kann den Schwarmgeist bezeugen über den Rudi Holzhauer im nachfolgenden Artikel spricht und danke und preise unseren HERRN JESUS, daß ER mich aus dieser schrecklichen Verblendung heraus geführt hat.

Was geschieht bei pfingstlerischen Taufen oder Handauflegungen? (Rudi Holzhauer)

(Quelle: distomos.blogspot.de + www.das-wort-der-wahrheit.de)

Diese kurze Notiz aus den unveröffentlichten Aufzeichnungen von Rudi Holzhauer, der selbst ehemaliger Pfingstler war, spricht ein weit verbreitetes seelsorgerliches Problem an: daß nämlich nach Handauflegungen von pfingstlerischen „Gabenträgern“ nicht selten Symptome dämonischer Belastung auftreten. Veröffentlicht Dezember 2013

pdfredWas geschieht bei pfingstlerischen Taufen oder Handauflegungen?

 

Holzhauer-Handauflegung
%d Bloggern gefällt das: